KiWo

Abraham: lose – glaube – Gott vertraue

Unglaubliche Zusagen hat Abraham von Gott erhalten: Deine Kinder werden so zahlreich sein wie die Sterne am Himmel, wie die Sandkörner am Meer. Aber nicht einen einzigen Sohn hatte Abraham mit seiner Frau Sara! Sollte er daran glauben, Gott vertrauen oder doch lieber ein bisschen nachhelfen?!

Wir sind mit Abraham, Sara und noch vielen weiteren Personen, eine Woche unterwegs. Wir werden ihre Abenteuer miterleben, mit ihnen feiern, lachen, zittern und schauen, ob Gott sein Wort gehalten hat und seine Zusagen auch tatsächlich eingetroffen sind. Wir sind schon ganz gespannt! Du auch?

Wir freuen uns riesig auf dich!

Für wen ist die KiWo?

Für alle Kinder zwischen dem Kindergarten und der 5. Klasse

Weitere Bilder und einen Clip von 2017 findest du HIER.


Was ist KiWo?

KiWo ist die Abkürzung für Kinderwoche. Die Kinderwoche ist ein Freizeit-Angebot der Chrischona Frauenfeld, bei welchem die Kinder mit der Bibel und dem Glauben an Gott bekannt gemacht werden. Es steht Kindern aller Konfessionen und Nationalitäten offen.

Was erwartet Dich in der KiWo?

Zusammen tauchen wir ein in die spannende Geschichte von Abraham und Sara. Im Theater erleben wir alles hautnah mit! Und natürlich darfst du uns dabei unterstützen und in verschiedene Rollen schlüpfen. Wir singen und lesen gemeinsam in der Bibel. Daneben erwartet dich ein abwechslungsreiches und spannendes Action- und Kreativ- Programm, das dich begeistern wird! Und ein feiner Zvieri darf natürlich auch nicht fehlen.

Wann findet die nächste KiWo statt?

In der ersten Woche der Frühlingsferien, also vom 3. – 8. April 2018. Am Nachmittag zwischen 14.00-17.00 Uhr.

Nomadenfest mit Eltern: Freitag 6. April, 17.15 Uhr

Abschlussgottesdienst: Sonntag 8. April 10.45 Uhr

Wo findet die KiWo statt?

Chrischona Gemeinde Frauenfeld, Ringstrasse 2
Achtung: Keine Parkmöglichkeiten vor dem Haus. Bitte auf dem Marktplatz parkieren.

Kontakt: Claudia Dennenmoser, claudia@dennenmoser.ch,  052 721 06 70

Kosten: Fr. 5.– pro Nachmittag und Kind oder Fr. 20.– Dienstag bis Samstag (ganze KiWo).
Man kann auch an einzelnen Nachmittagen teilnehmen. Es ist keine Anmeldung nötig.

 

KiWo