Gebet für Heilung

Wie praktizieren wir Gebet um Heilung und Befreiung von dämonischen Mächten?

Gebet um Heilung findet an vielen Orten in der Gemeinde statt. Wir glauben, dass alle Christen dazu aufgerufen sind, für andere um Heilung zu beten. Darum ermutigen wir unsere Kleingruppen, diesbezüglich füreinander zu beten. Weiter glauben wir, dass es eine Geistesgabe der Heilung gibt. Christen mit dieser Gabe nehmen wir meistens mit, wenn jemand gemäss Jakobus 5 die Gemeinde-Leitung zu sich nach Hause bittet, um für Heilung und Salbung zu beten.

Die Befreiung von dämonischen Bindungen und Einflüssen läuft momentan noch stark über das Gebet gemäss Jakobus 5, das jedes Gemeindeglied von der Gemeindeleitung anfordern kann. Grundsätzlich glauben wir aber, dass jeder wiedergeborene Christ die Autorität verliehen bekommen hat, diesen Dienst zu tun.

Anfragen bitte an:

Paul Bruderer: 052 721 24 61, paul.bruderer@chrischona.ch