Aktuelle Serie

Hold on to Hope

Ab dem 11. Dezember 2022 werden wir unsere Gottesdienste zum Thema «Hold on to Hope» feiern. Unsere Hoffnung wird im Alltag immer wieder stark umkämpft! In dieser Weihnachtszeit möchten wir uns ganz bewusst auf Jesus ausrichten, welcher durch seine Geburt wahre und beständige Hoffnung brachte. Es ist eine Hoffnung im Glauben, welche real ist und über dieses Leben hinausgeht. Wir freuen uns auf eine Zeit, in welcher wir Abstand vom alljährlichen Weihnachtsstress gewinnen und an der Hoffnung festhalten, die Jesus durch seine Geburt an Weihnachten auf die Welt brachte.

Sei dabei bei unseren Gottesdiensten am Sonntag um 09.15 und 10.45 Uhr. Den zweiten Gottesdienst übertragen wir zusätzlich per Livestream. Wir freuen uns auf DICH!

Flyer zur Serie liegen im Foyer auf.

 

Aktuelle Serie