Christmas Carol Singing und Serie „Hold on to Hope“

Christmas Carol Singing

„Carol Singing“ ist einer der ältesten Weihnachtsbräuche Englands. Auf den Strassen und in Kirchen werden von kleinen Chören Weihnachtslieder angestimmt, die zum Mitsingen einladen. Weihnachtsstimmung, Lichter, der Duft von Glühwein, Punsch und Guezli und das gemeinsame Singen der traditionellen Weihnachtslieder gehören zum „Carol Singing“ dazu.

Du bist herzlich zum „Christmas Carol Singing“ in Frauenfeld eingeladen!

Wann: Freitag, 23. Dezember 2022 ab 18 Uhr
Wo: auf der Wiese an der Neuhauserstrasse 2, 8500 Frauenfeld
Was: gemeinsames Weihnachtsliedersingen, Essen und Getränke
Special Guest: die Bläser von „Gospel Brass“ und Nathanja Baumer-Schuppli, die jüngste Pfarrerin der Schweiz aus Felben-Wellhausen

Wir freuen uns auf einen stimmungsvollen, weihnachtlichen Abend mit dir!

Gottesdienstserie „Hold on to Hope“

Unsere Hoffnung wird im Alltag immer wieder stark umkämpft! Wir freuen uns auf eine Weihnachtszeit, in welcher wir Abstand vom alljährlichen Weihnachtsstress gewinnen und an der Hoffnung festhalten, die Jesus durch seine Geburt an Weihnachten auf die Welt brachte. Sei dabei bei unseren Gottesdiensten am Sonntag um 09.15 und 10.45 Uhr. Den zweiten Gottesdienst übertragen wir zusätzlich per Livestream.

11. Dez: Hoffnung – Wenn dir die Welt nichts geben kann
Leben nach einem Suizidversuch
Special Guest: Ursula Häberling, Weinfelden

18. Dez: Hoffnung – Wenn nichts mehr ist, wie es war
Leben, wenn man seine Heimat verloren hat
Special Guest: Evelina Kornuta, Ukraine

25. Dez: Hoffnung – Nicht von dieser Welt
Leben mit Jesus Christus
Special Guest: Christmas Carol Singing Chor & Gospel Brass

01. Jan: Hoffnung – Wenn der Sturm um dich tobt
Leben mit einer terminalen Krebsdiagnose
Special Guest: Andreas Ruh, Aadorf

Christmas Carol Singing und Serie „Hold on to Hope“