Kinderprogramm Schutzmassnahmen

Wir freuen uns riesig, dass wir euch nach so langer Zeit endlich wieder in unseren Räumlichkeiten willkommen heissen dürfen. Damit unsere Zusammenkünfte so sicher wie möglich stattfinden können, bitten wir euch um Einhaltung folgender wichtiger Richtlinien:

 

  • Kommt bitte symptomfrei.
  • Beim Ankommen in unsere Räumlichkeiten bitte eure Hände desinfizieren. (Mit den Kindern waschen wir die Hände)
  • Bitte lasst eure Kinder im Zeitfenster zwischen 10.20 Uhr und 10.40 Uhr den Gruppenraum erreichen.
  • Alle Gruppen starten in ihrem jeweiligen Gruppenraum. Kinder der Gruppen Zirkus,Weltall, Abschlussklasse und Follow Me kommen, wenn möglich, ohne Eltern in ihre Gruppen. Daher werden wir KEINE Nummern verteilen. In den beiden Gruppen Kinderhüeti und Gwunderland darf jeweils ein Elternteil das Kind begleiten und in der Gruppe abgeben. Dort bekommen die Eltern mit einem „Spezialsystem“ die Nummern.
  • Bitte achtet als Eltern darauf, den nötigen Abstand von 2 Metern und das Einbahn-System (welches auf dem Boden gekennzeichnet ist) einzuhalten.
  • Während dem Programm müssen die Kinder kein Abstand untereinander halten, nur zum Leiter (ausser Kinderhüeti und Gwunderland).
  • Bitte helft uns mit darauf zu achten, dass die Kinder der unterschiedlichen Gruppen sich nicht beim Bringen und Abholen untereinander vermischen.
  • Während dem Programm wird eine Anwesenheitsliste der Kinder mit Name und Vorname der Kinder von den Miterbeitern ausgefüllt. Im Hauptgottesdienst werdet ihr zusätzlich zu eurem Namen noch darum gebeten den Namen eurer Kinder dort zu vermerken.
  • Während dem Programm werden wir kein Essen und Trinken ausgeben.
  • Das Programm läuft bis 12.10 Uhr. Um 12.10 Uhr kommt es zum Check-Out der Kinder, welcher wie folgt aussieht, da es euch Eltern nicht gestattet ist in die NH3 (ausser zum Abgeben der Gwunderlandkinder) zu gehen und den Kindern nicht gestattet ist in das Gottesdiensthauptgebäude zu gehen (Aussnahme Kinderhüeti): Alle Kinder der Gruppen Gwunderland, Zirkus, Weltall, Abschlussklasse, Follow-Me stehen auf der Juhü Wiese im nötigen Abstand bereit von euch in Empfang genommen zu werden. Bitte haltet euch beim Warten an die 2 Meter Abstandsregel. Wir bitten euch pünktlich zu kommen. In der Kinderhüeti werden die Kinder von jeweils einem Elternteil abgeholt werden. Das Check-Out findet auch bei schlechtem Wetter auf der Juhü Wiese wie oben beschrieben statt.

Danke, dass ihr uns eure Kinder anvertraut und uns unterstützt die momentanen Sicherheitsmassnahmen gut umzusetzen.

 

Kinderprogramm Schutzmassnahmen