aktuelle Serie: Mehr als nur ein Name

Mehr als nur ein Name
Wunder-Rat, Gott-Held, Ewig-Vater, Friede-Fürst

Bevor ein Baby geboren wird, blättern die Eltern in den Namensbüchern und überlegen, wie sie die erste grosse Entscheidung für ihr Kind treffen sollen. Name mit besonderer Bedeutung? Konventionell oder einzigartig?

Bevor Gott seinen Sohn als Baby sandte, wählte er sorgfältig seine eigenen Namen aus:
Denn uns ist ein Kind geboren, ein Sohn ist uns gegeben, und die Herrschaft ist auf seiner Schulter; und er heisst Wunder-Rat, Gott-Held, Ewig-Vater, Friede-Fürst… (Jesaja 9,5)

Wunder-Rat, Gott-Held, Ewig-Vater, Friede-Fürst, aber warum diese vier? Was bedeuten die seltsamen Namen, mit denen er von Jesaja angekündigt wird? Was sagen uns diese Namen über Gott und wie könnten die Titel Jesu zu unseren grössten Fragen und den tiefsten Geheimnissen des Lebens sprechen? In unserer Weihnachtsserie gewinnen wir neue Perspektiven auf den Sohn Gottes.

×  Sei bei allen Gottesdiensten vor Ort oder per Livestream dabei, um nichts zu verpassen

09.15 1.Gottesdienst mit Livestream

10.45 2.Gottesdienst mit Kids- und Teensprogramm, Übersetzung und Livestream

aktuelle Serie: Mehr als nur ein Name