Seminarabende zu Sexualität

Die Menschen unserer Zeit haben immer mehr grundlegende Fragen über Liebe und Sexualität. Diese Fragen beschäftigen auch uns als Christen, weil wir in unserem Bekanntenkreis Gespräche darüber führen oder in unseren Familien oder Teams persönlich betroffen sind.

Aus diesem Grund werden wir im ersten Halbjahr 2024 drei Seminare durchführen. Diese bieten Platz für interessante Inputs, konstruktive Diskussionen und wertvolles Auseinandersetzen mit diesem aktuellen Thema unserer Gesellschaft.

Interessiert? Hier mehr Infos:


Wann:
An drei Abenden kommen wir zu verschiedenen Themen ins Gespräch:

DATEN FOLGEN

Wir starten jeweils um 17.00 Uhr. Zwischendurch machen wir eine Pause mit kleiner Verpflegung und enden den zweiten Teil um ca. 21.00 Uhr.

Es können auch nur einzelne Seminarabende besucht werden.
Der jeweilige Anmeldeschluss ist jeweils eine Woche vor dem Anlass.

Was:
Die drei Seminare helfen uns, die gesellschaftlichen Entwicklungen besser zu verstehen und dadurch sprachfähig zu werden. Wir werden die Schönheit der biblischen Sicht auf den Körper, die Liebe und die Sexualität (neu) entdecken und ein tieferes Vertrauen in Gott und seine lebensfördernde Ordnungen entwickeln.

Wer:
Paul Bruderer ist leitender Pastor der Chrischona Frauenfeld und publiziert zusammen mit seinem Bruder Peter auf dem Blog danieloption.ch Artikel zu verschiedenen aktuellen Themen.

Regula Lehman ist als Autorin und Referentin im Bereich von biblischer Sexualethik, Familie und Erziehung tätig. In ihren Publikationen und Medien-Auftritten setzt sie sich für biblische Werte und eine ganzheitliche Sexualerziehung ein.

Für wen:
Die Seminare sind für alle, die an aktuellen, sexualethischen Themen interessiert sind. Speziell laden wir Eltern und Team-Mitglieder unserer Gemeinde ein, sich näher mit dieser Thematik zu beschäftigen. Sei auch du mit dabei.


Aufgrund einer Terminverschiebung der Seminarabende wird das Onlineformular überarbeitet

 

Seminarabende zu Sexualität
+