KiWo 2023

Das wunder-volle Baumhaus – 28. bis 31. März 2023

Komm mit uns auf geheimnisvolle Entdeckungsreise und erlebe selbst wie 3 Geschwister beim Versteckspiel ein wunder-volles Baumhaus entdecken. Neugierig klettern sie die moosbedeckte Leiter hinauf und staunen nicht schlecht als sie eine Reihe verstaubter Bücher entdecken. Auf erstaunliche Weise können die Kinder anhand der alten Bücher in die Zeit zurück reisen und erleben selbst, wie Gott immer wieder in der Menschheitsgeschichte Wunder getan hat. Ein Abenteuer jagt das Nächste. In jedem Abenteuer, ob im Alten Testament, ob im Neuen Testament oder in der Kirchengeschichte, merken die 3 Geschwister: Gott tut auch heute noch Wunder.

Es gibt noch mehr zu entdecken: Nachdem die 3 Geschwister aus dem Baumhaus nach Hause klettern und wir somit aus der Geschichte, darfst du jeden Nachmittag in die gleiche Projektgruppe gehen, die du dir zuvor ausgesucht hast. Du darfst entweder selber klettern, Unihockey oder Fussball spielen, den Wald unsicher machen, tüfteln, basteln, kochen, backen und noch vieles mehr.

Die 3 Geschwister aus dem Baumhaus freuen sich schon sehr auf dich!

Anmeldungen für die Projektgruppen ab 20. Februar 2023 hier möglich.


Informationen

Was ist KiWo?

KiWo ist die Abkürzung für Kinderwoche. Die Kinderwoche ist ein Ferienangebot der Chrischona Frauenfeld, bei welchem die Kinder mit der Bibel und dem Glauben an Gott vertraut gemacht werden. Es steht Kindern aller Konfessionen und Nationalitäten offen.

Für wen ist die KiWo?

Für alle Kinder ab Kindergartenalter bis zur 6. Klasse.

Wann ist die KiWo?

Die KiWo findet vom Dienstag, 28. März – Freitag, 31. März statt, jeweils von 14.00 – 17.15 Uhr.

Wo findet die KiWo statt?

Chrischona Frauenfeld, Ringstrasse 2

Kontakt und Auskunft: Liisa Wepf, 078 722 82 29, liisa.wepf@chrischona-frauenfeld.ch