KIWO 2016

KiWo 2016

Josef- verkauft vergessen versöhnt
Wir tauchten ein in das Leben von Joseph und seiner Familie und erlebten hautnah mit, wie es sich anfühlte im Gefängnis zu sitzen oder der 2. Höchste Mann im Reich zu sein! Und wie schwierig es manchmal ist mit so vielen Brüdern (Josef hatte 11!) auszukommen…

Vieles war für Josef nicht einfach und das brachte auch uns zum Nachdenken. Wir sahen wie Gottes Herz für uns brannte und machten uns Gedanken darüber, was uns hält, wenn es in unserem Leben stürmt. Wir erlebten wie Gott uns perfekt gemacht und uns für unsere Aufgaben ausgerüstet hatte.

Wir backten Brot, da Josef der Herr übers Brot war, verzierten seine Wanderschuhe (Flip-Flop), knüpften Makramee-Armbänder, bemalten Fensterbilder und eine wunderschöne ägyptische Mappe. Natürlich konnten wir uns im Action-Programm so richtig austoben! Die Kindergarten Kinder erwartete ein abwechslungsreiches und lustiges Programm: basteln, Fladenbrot backen, diverse Gruppenspiele, Kinderschminken, auf unserem Kamel reiten und sich fotografieren lassen. Es herrschte viel Betrieb und grosse Freude!

 

KIWO 2016