lebendig und relevant

Kirche die bewegt

Unsere lebendigen und alltagsrelevanten Gottesdienste geben Raum, gemeinsam Gott zu erleben. Bewegende Botschaften und moderne Anbetungsmusik prägen das Programm am Sonntagmorgen. Unser Gottesdienst dauert jeweils eine gute Stunde mit einem parallelem Kinderprogramm für jedes Alter.

Während der Woche treffen sich viele unserer Besucher in kleineren Gruppen. In diesen «Kleingruppen» pflegen wir Beziehungen, ermutigen einander und oder reden einfach über das, was uns beschäftigt.

In regelmässigen Abständen veranstalten wir besondere Anlässe, z.B. ein Konzert, unseren beliebten Church Brunch oder einen gemeinsamen Ausflug.

Mehr über unseren Kirchen-Alltag und das aktuelle Programm findest du in unserer Agenda.

Moderne Kirche mit Geschichte

Seit 1893 gibt es die Chrischona Frauenfeld. Der Name «Chrischona» stammt von einem Hügel bei Basel, auf dem die evangelische Freikirche ursprünglich gegründet wurde. Die Lokalität an der Ringstrasse wurde bereits 1897 gebaut und bietet seither die Infrastruktur der Kirche. In unserem Gebäude, das viel Raum für die Kinder- und Jugendarbeit bietet, erleben etwa 300 Menschen jeden Sonntag unsere Gottesdienste.

Wir sehen uns als Teil der Nachfolger von Jesus Christus und arbeiten eng mit der evangelischen Landeskirche und anderen Freikirchen vor Ort zusammen.

Unsere Aktivitäten werden von freiwilligen Spenden finanziert, da wir im Gegensatz zur Landeskirche keine Steuerbeiträge erhalten.